Am 16. November probten einige Konfirmandinnen und Konfirmanden, ein Teamer und eine Teamerin eifrig das Krippenspiel „Der dritte Engel“. Wenn ich die Probe gefilmt hätte, gäbe es jetzt viele witzige Outtakes! Obwohl es erst die dritte Probe war, konnten einige ihren Text schon auswendig. Ab Mitte Dezember wird dann mit Kostümen aus dem Fundus des Niederdeutschen Theaters in Neuenburg geprobt. Ihr dürft gespannt sein. Ob ihr den einen oder die andere dann noch wiedererkennt?

Die Erzählerin Tomma liest die Weihnachtsgeschichte vor.

Talea und Laura (1. und 2. Engel), warten ungeduldig auf den dritten Engel.

Die vier Hirten Hendrik, Matteo, Tarek und Christian knien andächtig vor der Krippe. Joseph (Teamer Tjark) und Maria (Teamerin Neele) schauen zu ihrem „Baby“ Jesus.